Ina Rommel

WerkeVitaAusstellungen
Zum Aufklappen bitte auf den jeweiligen Titel klicken.

Controlled Destruction
KRIEGSKINDER
Flucht | nach vorne
DUELLE
La Chantal
1988 Geboren in Kasachstan
2005 – 2008 Akademie für Kommunikation, Bad Canstatt, Ausbildung Grafikdesign
2009 – 2014 Universität der Künste Berlin, Visuelle Kommunikation, Master of Arts
2015 – 2016 Universität der Künste Berlin, Kunst & Medien, Meisterschüler-Studium bei Prof. Anna Anders

Ina Rommel lebt und arbeitet in Berlin. Im Fokus ihrer Videoarbeiten steht vor allem die dokumentarische Annäherung an Menschen und Situationen.

2017 Kriegskinder, 4-Kanal Videoinstallation, artfein GALLERY, Berlin
Kriegskinder, 1-Kanal Videoinstallation, AWO Berlin
Kriegskinder, 1-Kanal Videoinstallation, Volkssolidarität Berlin
Kriegskinder, 1-Kanal Videoinstallation, Freunde alter Menschen, Berlin
2016 Kriegskinder, 1-Kanal Videoinstallation, Volksbühne Berlin
Fluchtgeschichten, 3-Kanal Videoinstallation, Berliner Liste
Duelle, 4-Kanal Videoinstallation, 48h Neukölln, Berlin
2015 Duelle, 4-Kanal Videoinstallation, Berliner Liste
2013 45 Sek! Visualisierung akustischer Minaturen, Deutschlandradio Kultur